Skip to main content
  • Fachübersetzer für Technik
  • Muttersprachler
  • Branchenerfahrung seit 1992
  • ISO 17100 zertifiziert

PRODOC berät, optimiert und übersetzt

Seit 1992 beraten wir Kunden aus der Automobilindustrie, sowie Zulieferer der Automobilindustrie incl. Sonderfahrzeuge. Neben Automotive-Übersetzungen bieten wir ein Portfolio an Beratungsdienstleistungen, um kostensparende Dokumentations- und Übersetzungsprozesse zu etablieren.

Wir sind besonders stolz, Concorde Reisemobile zu unseren Kunden zu zählen. Concorde ist ein Premiumhersteller und legt besonderen Wert darauf, dass auch Beschreibungen technischer Innovationen sicher in die Zielsprache überführt werden.

Sanne Jerxsen

Dipl.-Kffr. Sanne Jerxsen

Kaufmännische Leitung

Lösungen für Automotive-Kunden

Im Bereich der Automobilindustrie ist für alle Arten von Produktinformationen die Bereitstellung in der Sprache des Kunden selbstverständlich. Es gilt hier Redundanzen zu erkennen, denn gleiche Texte werden oft in mehreren Medien (Print/Web/Software) benötigt.

Für Kunden aus der Automobilindustrie sind deshalb folgende Lösungen besonders interessant:

Teaser Broschüren Flyer Newsletter klein

Broschüren, Flyer, Newsletter

Qualität steigern und Kosten senken – durch Transcreation und direkte Übersetzung von Indesign-Dateien Mit Transcreation findet eine Übertragung der Werbebotschaft in die Zielsprache statt. Durch direkte Übersetzung von Indesign-Dateien, die wir vorformatiert liefern, lassen sich beträchtliche Kosten sparen.

Teaser Anleitungen Datenblätter klein

Anleitungen und Datenblätter

Die „Fair Price Policy“ von PRODOC sorgt dafür, dass wir Betriebsanleitungen und Datenblätter deutlich günstiger übersetzen als viele Wettbewerber Viele ähnliche Produkte – viele ähnliche Betriebsanleitungen und Datenblätter. Der Einsatz eines CAT-Tools mit Translation Memory zur Kostenreduktion ist unerlässlich. Bei PRODOC kommt ein fairer Abrechnungsmodus hinzu: für Wiederholungen zahlen Sie nichts!

Teaser CAT klein

Computer Assisted Translation

CAT-Tools ermöglichen automatische Wiederverwendung von Übersetzungen – ohne CAT-Tool zahlen Sie bei jeder Folgeübersetzung zu viel! Wir setzen generell CAT-Tools für alle Übersetzungstätigkeiten ein. Damit werden Texte aus allen Dateiformaten und für alle Unternehmensbereiche mit einem zentralen Tool übersetzt.

Zielsprachen für die Automobilindustrie

Natürlich können unsere Automotive-Kunden erwarten, dass wir Übersetzer für alle EU-Sprachen haben. Darüber hinaus übersetzen wir Produktinformationen der Automobilindustrie in einige osteuropäische und asiatische Sprachen – wie z.B. Chinesisch.

Übersicht der wichtigsten Sprachen für Automotive-Kunden

Rahmenbedingungen und Anforderungen der Automobilindustrie

Wichtiges Wirtschaftssegment weltweit

An die 100 Millionen Automobile laufen weltweit Jahr für Jahr vom Stapel – es handelt sich bei der Automobilindustrie ohne Übertreibung um eine der wichtigsten Wirtschaftssegmente der Welt – zumindest in Ländern wie Deutschland, Japan, der USA und Südkorea.

Die Automobilindustrie befindet sich in einem dramatischen Wandel. Elektromobilität und Energiespeicherung werden für die Automobilindustrie in Zukunft zu Schlüsselthemen werden.

Internationale Zusammenarbeit in der Automobilindustrie

Zulieferer der Automobilindustrie

Zum Bereich Automotive gehören auch die zahlreichen Zulieferer der einzelnen Bestandteile der Fahrzeuge. Beispielsweise arbeiten etwa selbst in einem kleinen Land wie Österreich ungefähr 30.000 Menschen bei einem Automobilzulieferer.

Viele dieser Zulieferer sind auch im Bereich der Automatisierungsindustrie und für die nachhaltige Mobilität im Bereich der Energietechnik anzusiedeln – daher die Verbindung von PRODOC zur Automobilindustrie.

Diese Vielzahl internationaler Zulieferbetriebe ist für die Branche unverzichtbar – immerhin besteht ein modernes Automobil aus nicht weniger als 10.000 Einzelteilen.

Und unverzichtbar wiederum für diese hochspezialisierten Unternehmen aus verschiedensten Ländern sind technische Übersetzungen, die einen reibungslosen Workflow und bestmöglichen Informationsaustausch unterstützen.

Nicht nur in Anbetracht dieser Zahlen ist klar, dass es sich bei der Herstellung eines Automobils um eine hochkomplexe Angelegenheit handelt.

Zuverlässige Informationen in mehreren Sprachen

Handelt es sich um Automotive-Zulieferer, geht es um einwandfreie Kommunikation im B2B Bereich.

Nicht selten werden einzelne Komponenten eines Fahrzeugs in Ländern hergestellt, in welchen eine ganz andere Sprache gesprochen wird als beim abnehmenden Automobilhersteller, welcher die Teile wiederum in seinen Fahrzeugen verbaut.

Dementsprechend ist es wichtig, an der Schnittstelle zwischen Zulieferer und Abnehmer bestmögliche Transparenz und ungestörten Informationsfluss zu unterstützen. Die Verwendung einheitlicher Terminologie ist hier äußerst wichtig.

Beim Verbraucher müssen schließlich die Informationen des Herstellers ankommen – der Anforderungen der Branche gerecht werdende Übersetzungen von mehrsprachigen Bedienungsanleitungen und Gerätesoftware sind schließlich die Voraussetzung für einen Hersteller, um international erfolgreich tätig sein zu können.

Dienstleistungen für Kommunikation und Information

Umso wichtiger sind für eine solche Branche Aspekte der Kommunikation und Information. Und an dieser Stelle stellt PRODOC Translations seine Dienstleistungen zur Verfügung.

Wir sind in der Automotive-Branche nicht zuletzt in den Bereichen Übersetzungen für Gerätesoftware, Applikationsberichte, Kataloge und Datenblätter aktiv.

Technische Übersetzungen für die Automobilindustrie

Angebot einholen
Dipl.-Ing. Stefan Weimar

Dipl.-Ing. Stefan Weimar

Geschäftsführer

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung