Skip to main content
  • Fachübersetzer für Technik
  • Muttersprachler
  • Branchenerfahrung seit 1992
  • ISO 17100 zertifiziert

Technische Übersetzung Deutsch Türkisch

Die Türkei gehört zu den Schwellenländern, die in den letzten Jahren eine beeindruckende Entwicklung durchgemacht haben. Die rund 80,8 Millionen Einwohnern (2017) konzentrieren sich überwiegend auf die Millionenstädte, wie beispielsweise Istanbul, Ankara, Izmir, Alanya, Bursa oder Adana.

Zu Deutschland besteht schon lange eine enge Verbindung – und das nicht erst seit den 1960er Jahren, als viele Türken als Gastarbeiter nach Deutschland kamen. Darüber hinaus sind die deutschen Exporte in die Türkei erheblich, was die Bedeutung qualitativ hochwertiger technischer Übersetzungen Deutsch Türkisch noch unterstreicht.

Deutsch Türkisch - Foto Ballons

Lösungen für effiziente Türkisch Übersetzungen

Spezielle von uns entwickelte Lösungen tragen dazu bei, dass die Deutsch- Türkisch -Übersetzung möglichst effizient und reibungslos abläuft. Sie erhalten von uns das fertige Produkt in Türkisch und haben minimalen internen Verwaltungsaufwand.

Übersetzungen ins Türkische

Der Bau von Automobilen, Bussen, Traktoren und Dieselmotoren als ein bedeutender Wirtschaftszweig der Türkei macht Türkisch für technische Übersetzungen im Bereich Automotive bedeutend.

Angebot einholen
Sanne Jerxsen

Dipl.-Kffr. Sanne Jerxsen

Kaufmännische Leitung

Wichtiger Exportpartner: Technische Übersetzungen Deutsch Türkisch

Bei allen Schwankungen bewegt sich das Volumen der deutschen Exporte in die Türkei auf einem hohen Niveau: Im Jahr 2017 beliefen sich die Ausfuhren auf knapp 21,5 Milliarden Euro, was im Vergleich zum Vorjahr einen Rückgang um fast 500 Millionen Euro ausmachte. Das Spektrum der Exportgüter ist breit gefächert, die wichtigsten Waren:

  • Kraftwagen und Teile – 5,1 Milliarden Euro
  • Maschinen – 4,3 Milliarden Euro
  • Chemische Erzeugnisse – 2,8 Milliarden Euro
  • Elektrische Ausrüstungen – 1,6 Milliarden Euro
  • EDV-, elektrische und optische Geräte – 1,5 Milliarden Euro

Bedarfsgerechte technische Übersetzungen Deutsch Türkisch werden also für die unterschiedlichsten Branchen benötigt, damit die Erzeugnisse den unterschiedlichen Zielgruppen verständlich beschrieben werden. Es geht demnach nicht nur um die technischen Fakten, sondern auch um die verständliche Formulierung in der Alltagssprache. PRODOC übernimmt u. a. technische Übersetzungen Deutsch Türkisch für

  • Flyer und Broschüren
  • Gebrauchsanweisungen und Beipackzettel
  • Datenblätter und Anwendungsberichte
  • Betriebsanleitungen
  • CMS-Daten
  • Software

Die Qualität der technischen Übersetzungen Deutsch Türkisch ist also nicht nur entscheidend dafür, dass die deutschen Produkte und Waren sachgemäß verwendet werden, sondern fördern auch das Renommee deutscher Firmen. Dieser Verantwortung ist sich PRODOC jederzeit bewusst – die Übersetzungsarbeiten werden diesen hohen Ansprüchen in jedem einzelnen Fall gerecht.

Die türkische Sprache und ihre Besonderheiten

Andere Bezeichnungen für diese Sprache sind Osmanisch-Türkisch oder Türkeitürkisch – gemeint ist die meistgesprochene Turksprache, die heute als Amtssprache in der Türkei und teilweise auch auf Zypern sowie lokal in Rumänien, Mazedonien und im Kosovo verwendet wird. Auch im Türkischen gibt es eine ganze Reihe von Dialekten, wobei der Istanbuler der bedeutendste ist, denn seine Phonetik wurde zur Grundlage der heutigen Hochsprache.

Die Ursprünge gehen jedoch auf die Turkvölker, die zwischen Altai- und Khangaigebirge ansässig waren zurück. Ab dem 8. Jahrhundert setzten Wanderungen ein, sodass das Türkische sich auch in Anatolien verbreite konnte, aber erst mit dem 15. Jahrhundert zur bevorzugten Sprache im Osmanischen Reich avancierte. Der arabische und persische Einfluss schlug sich im Vokabular und in der Schreibweise nieder. Im 19. Jahrhundert beeinflussten auch europäische Sprachen das Türkische.

Einer der wichtigen Reformprojekte Atatürks war die Einführung der lateinischen Schrift, für die innerhalb von drei Monaten eine eigene Orthografie geschaffen wurde. Sukzessive wurde die Sprache um die persischen und arabischen Elemente bereinigt, sodass sie sich heute als moderne Sprache mit einem ausgeprägten Wortschafts präsentiert.

Technische Übersetzungen Deutsch Türkisch – die Herausforderungen

Auch wenn die türkische Sprache auf lateinischen Buchstaben basiert, unterschiedet sich das Alphabet: Es kennt 29 Buchstaben, denen jeweils ein Laut zugeordnet ist. Außerdem fehlen die Buchstaben q, w, x, ä und ß. Auch das j kommt nur selten vor – und das bevorzugt in Fremdwörtern. Auch die Grammatik hat es in sich, im Gegensatz zu den indogermanischen Sprachen ist die türkische agglutinierend. Grammatische Formen werden also durch eine bestimmte Endung ausgedrückt. Das Besondere: Es können mehrere Endungen aneinander gereiht sein.

Die technischen Übersetzungen Deutsch Türkisch erfordern also fundierte Sprachkenntnisse, aber eben auch ein tiefes Verständnis für die jeweilige Fachterminologie. Selbstverständlich erfüllen die für PRODOC tätigen Übersetzer diese Ansprüche. Sicherheitshalber durchlaufen aber alle Aufträge ein umfangreiches Prüfverfahren, bei dem jede technische Übersetzung Deutsch Türkisch von einem zweiten Übersetzer durchgesehen werden. Eventuelle Unklarheiten werden somit schon vor der Auslieferung bereinigt. Mit diesem Verfahren erfüllt PRODOC die hohen Standards aus dem Zertifizierungsverfahren nach ISO 17100.

Technische Übersetzungen ins Türkische

Angebot einholen
Dipl.-Ing. Stefan Weimar

Dipl.-Ing. Stefan Weimar

Geschäftsführer