Skip to main content
  • Fachübersetzer für Technik
  • Muttersprachler
  • Branchenerfahrung seit 1992
  • ISO 17100 zertifiziert

PRODOC berät, optimiert und übersetzt

Seit 1992 beraten wir Kunden aus dem Bereich des Maschinenbaus. Für unsere Maschinenbau-Kunden entwickeln wir Prozesse, um individuelle Betriebsanleitungen effizient übersetzen zu können.
Wir übersetzen Texte aus Content Management Systemen, Handbücher und Datenblätter, Angebots- und Ausschreibungstexte und weitere Dokumente in die verschiedensten Sprachen.

Für unsere Maschinenbaukunden ist es besonders wichtig, dass unser Übersetzungs-Tool Texte automatisch erkennt, für die bereits Übersetzungen vorliegen. Nur so können wir immer wieder neu zusammengestellte und auf die individuelle Maschine angepasste Betriebsanleitungen kostengünstig übersetzen.

Sanne Jerxsen

Dipl.-Kffr. Sanne Jerxsen

Kaufmännische Leitung

Lösungen für Maschinenbauer

Im Maschinenbau werden oft individuelle Einzelprodukte erstellt, für die jeweils eine individuelle Betriebsanleitung in der Sprache des Ziellandes mitgeliefert werden muss. Es gilt den Aufwand für die Übersetzung dieser Betriebsanleitungen zu minimieren.

Deshalb sind folgende Lösungen für Maschinenbauer besonders interessant:

Teaser Content Management klein

CMS-Systeme

DITA, DocBook, iiRDS, S1000D… – Noxum, SCHEMA, TIM-RS… wir übersetzen Texte aus diesen und vielen weiteren Systemen Redaktionssysteme werden immer öfter zur Verwaltung technischer Dokumentationen eingesetzt. Mit dem flexibel konfigurierbaren Import-Filter von memoQ können wir eine Schnittstelle zu sämtlichen gängigen Reaktionssystemen bereitstellen. Seien es DITA-Daten oder proprietäre Formate wie Schematext, Noxum etc.

Teaser Anleitungen Datenblätter klein

Anleitungen und Datenblätter

Die „Fair Price Policy“ von PRODOC sorgt dafür, dass wir Betriebsanleitungen und Datenblätter deutlich günstiger übersetzen als viele Wettbewerber Viele ähnliche Produkte – viele ähnliche Betriebsanleitungen und Datenblätter. Der Einsatz eines CAT-Tools mit Translation Memory zur Kostenreduktion ist unerlässlich. Bei PRODOC kommt ein fairer Abrechnungsmodus hinzu: für Wiederholungen zahlen Sie nichts!

Teaser CAT klein

Computer Assisted Translation

CAT-Tools ermöglichen automatische Wiederverwendung von Übersetzungen – ohne CAT-Tool zahlen Sie bei jeder Folgeübersetzung zu viel! Wir setzen generell CAT-Tools für alle Übersetzungstätigkeiten ein. Damit werden Texte aus allen Dateiformaten und für alle Unternehmensbereiche mit einem zentralen Tool übersetzt.

Zielsprachen für den Maschinenbau

Die Maschinenrichtlinie setzt den verpflichtende Vorgaben für Zielsprachen

Als Maschinenbauer sind Sie im EU-Raum gesetzlich dazu verpflichtet, Bedienungsanleitungen in der Sprache des Landes bereitzustellen, in der Ihre Maschine in Verkehr gebracht wird, bzw. in Betrieb genommen wird. Nähere Infos finden Sie hier.

Dementsprechend übersetzt PRODOC Maschinen-Betriebsanleitungen in alle EU-Sprachen. Außerdem haben wir Maschinenbau-Übersetzer, die osteuropäische und asiatische Sprachen perfekt beherrschen.

Übersicht der wichtigsten Sprachen für Maschinenbauer

Dokumentation und Übersetzungen für den Maschinenbau

Allgemeine Anforderungen an die Dokumentation

Als Maschinenbauer haben Sie eine Dokumentationspflicht. Sie müssen sicherstellen, dass die Dokumentation nach geltenden Normen erstellt und vorgehalten wird.

Grundlegend ist dabei die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, die in den verschiedenen Mitgliedsstaaten in nationales Recht umgesetzt wird. Neben der Maschinenrichtlinie sind Grundnormen (A+B-Normen) sowie produktspezifische Normen mit Sicherheitsanforderungen für Maschinenarten (C-Normen) zu beachten. Einen guten Überblick liefert die Webseite maschinen-sicherheit.net.

Aber das wissen Sie als Maschinenbauer natürlich selbst am besten.

Dokumentations-spezifische Normen

Neben den maschinenbezogenen Normen gibt es auch Normen, die speziell für Dokumentationsaufgaben gelten und insbesondere für Maschinenbauer wichtig sind:

Normen für die Erstellung deutscher Dokumentation

  • IEC 82079-1 – Erstellen von Gebrauchsanleitungen
    Die IEC 82079-1 regelt im Wesentlichen wie Dokumentation erstellt werden soll. Z.B. wird beschrieben wie Informationen zum Thema Sicherheit in Anleitungen aufgebaut und dargestellt werden sollten.
  • DIN EN ISO 20607 – Sicherheit von Maschinen – Betriebsanleitung – allgemeine Gestaltungsgrundsätze
    Die DIN EN ISO 20607 regelt speziell für den Maschinenbau die Grundanforderungen für den Aufbau von Betriebsanleitungen.
  • VDI 2770 – Digitale Herstellerinformationen
    Die VDI 2770 befindet sich Stand Anfang 2019 noch im Entwurfsstadium und soll für eine einheitliche Bereitstellung digitaler Herstellerunterlagen sorgen: Informationen für die richtige Auslegung, Aufstellung, Inbetriebnahme, Ersatzteilbevorratung, Bedienung, Reinigung, Inspektion, Wartung und Instandsetzung.

Normen für die Terminologiepflege

Eine Übersicht der wichtigsten Normen zur Terminologie-Arbeit finden Sie unter Terminologiemanagement.

Normen für technische Übersetzungen

Eine Übersicht der wichtigsten Normen, die technische Übersetzungen betreffen, finden Sie unter technische Übersetzung.

Technische Übersetzungen für den Maschinenbau

Angebot einholen
Dipl.-Ing. Stefan Weimar

Dipl.-Ing. Stefan Weimar

Geschäftsführer

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung